Leckeres Bananenbrot mit Erdnussbutter

Einfach eine super Kombination! - Erdnussbutter und Bananenbrot
Der Hype um das süße Brot ist im vollen Gange aber das beste hast du noch gar nicht probiert, denn ohne die richtige Peanut Butter ist das bekannte "Banana Bread" nur halb so lecker!
Wir haben das ganze einmal vorgemacht und können der Leckerei kaum widerstehen. Das süße Brot ist ganz schnell selber gemacht und benötigt nicht viele Zutaten. Falls du mal ein paar zu viele reife Bananen über hast ist das Bananenbrot die beste Alternative.

Hier das Rezept:

Arbeitszeit 20 Minuten
Backzeit 55 Minuten bei 185 Grad
Die Zutaten
  • 100 Gramm Butter
  • 4 zerdrückte reife Bananen
  • 150 Gramm Zucker/Rohrzucker
  • 2 Eier
  • 280 Gramm Mehl
  • 50 Gramm gehackte Erdnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Vanilleschote/Vanillepulver
  • 1 Teelöffel Natron

Den Ofen auf 185 Grad vorheizen. Die Backform (hier eignet sich eine Kastenform) gründlich einfetten. Die reifen Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis diese eine Matsche ergeben.

Nun werden Eier, Zucker und die Butter mit dem Rührbesen verquirlt. Danach folgt das Mehl mit Natron und den Gewürzen. Alle Zutaten werden nun in einer Schüssel mithilfe eines Rührbesens zusammengemischt.

Zuletzt folgt die zerquetschte Banane und die gehackten Erdnüsse, welche nun auch in der Masse untergerührt werden. 

Der Brotteig kann jetzt in die Form gegeben werden. Alle Bananen Fans können zwei in der Mitte halbierte Bananenscheiben auf den Teig geben. Das sieht nicht nur gut aus, sondern gibt noch einen besonders "bananigen Geschmack".

Nun für 55 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben. Nach 15 Minuten kann das Brot kurz in der Mitte leicht und längst angeschnitten werden, damit der Teig schön aufgeht.

Zuletzt folgt die Königsdisziplin und das echte Geschmackserlebnis. 
Das warme Bananenbrot kann jetzt in dicke Stücke geschnitten werden. Auf das warme Brot kommt der PB Bro's Spread Some Peanut Butter Salty Milk Chocolate Dream für einen tollen Mix aus Erdnussbutter, Banane und süßer Milchschokolade. Unsere Peanut Butter ergänzt die süße des Bananenbrots perfekt und unterstützt den Geschmack noch mit einer leicht salzigen Note aufgrund des Meersalzes. 
Peanut Butter trifft auf Banana Bread!


Noch etwas verzieren mit ein paar frischen Bananenscheiben und etwa Sahne und fertig ist ein traumhaft leckeres Bananenbrot mit süß salziger Erdnussbutter.

 

Schlagwörter: Bananenbrot, blog, kochen, Rezept

Einen Kommentar hinterlassen